ProJet MJP 2500 Serie

Professioneller 3D-Drucker - schnell, perfekte Auflösung, leicht zu bedienen

Bauraumgröße: 295 x 211 x 142 mm

AuflösungSchichtstärkeBauraumgrößeDatenformate
800 x 900 x 790 DPI32 µ295 x 211 x 142 mmSTL, CTL, OBJ, PLY, ZPR, ZBD, AMF, WRL, 3DS, FBX

HOHE QUALITÄT, GESCHWINDIGKEIT UND EINFACHHEIT DER NUTZUNG ZUGÄNGLICH GEMACHT

Mit der ProJet MJP 2500 Drucker Serie bietet 3D Systems nun die überragende Teilequalität der MJP Technologien mit einem extrem attraktivem Preis-Leistungsverhältnis an. Das breite Spektrum von Materialien gepaart mit der einfachen Handhabung, sowie Bürotauglichkeit machen diese Geräte ideal als Einstiegslösung in den professionellen Photopolymer 3D Druck. Die einfache Handhabung und der geringe Aufwand der Modellnachbearbeitung sind ideal zum Einsatz direkt in der Konstruktions- oder Entwicklungsabteilung.

Die 3D Drucker der ProJet MJP 2500 Serie fertigen präzise, genaue und qualitativ hochwertige Modelle - dem Vergleich mit hochpreisigeren Geräten von Mitbewerbern hält er souverän stand.

Die MJP 2500er Serie fertigt Kunststoff 3D Modelle egal ob mit ABS ähnlichen Bauteileigenschaften oder elastomeren Werkstoffen.

Bis zu 3-fach höhere 3D-Druckgeschwindigkeit als vergleichbare Drucker dieser Klasse und sehr einfach Entbearbeitung; bis zu 4x schneller als mit anderen Reinigungsmethoden.

Professionelle 3D-Druckfunktionen mit einem erschwinglichen Preis.

Materialien

VisiJet M2 RCL Kunststoffmaterial klar in 1,5 kg Kartuschen (MJP 2500 Plus)

VisiJet M2 RBK Kunststoffmaterial schwarz in 1,5 kg Kartuschen (MJP 2500 / 2500 Plus)

VisiJet M2 RWT Kunststoffmaterial weiß in 1,5 kg Kartuschen (MJP 2500 / 2500 Plus)

VisiJet M2 EBK Elastomer Material schwarz in 1,5 kg Kartuschen (MJP 2500 Plus)

VisiJet M2 ENT Elastomer Material natur in 1,5 kg Kartuschen (MJP 2500 Plus)

VisiJet M2 SUP Support Material in 1,4 kg Kartuschen (MJP 2500 / 2500 Plus)

Print-Beispiel: Fächerkrümmer

Durch das einfach zu entfernende Stützmaterial und die hohe Auflösung des Multijet-Verfahrens sind auch komplexe Bauteile mit sehr geringem (Zeit-) Aufwand zu fertigen.

Druck-Material:

VisiJet M2 RWT - Rigid White

Print-Beispiel: Waben-Struktur

Geometrie-Steifigkeit in Verbidung mit geringem Gewicht überzeugen bei diesem Ausdruck

Druck-Material:
VisiJet M2 RBK - Rigid Black

Print-Beispiel: Elastomer / Gummi

Duch das Elastomer-Material erweitert sich der Einsatzbereich des ProJet MJP 2500 Plus auch auf alle Produkte, die flexible Materialeigenschaften erfordern

Druck-Material:
VisiJet M2 EBK - Elastomeric Black

Print-Beispiel: Transparenter Stecker

Das transparente Meterial mit seiner hohen Festigkeit erlaubt Funktionsmuster, die zusätzlich einen "Blick in das Innenleben" erlauben.

Druck-Material:
VisiJet M2 RCL - Rigid Clea